Vorraussetzung

Das HypoxiTraining ist ein Herz-/Kreislauftraining unter veränderten klimatischen Bedingungen.
Anwendungen des HypoxiTrainers nur mit Betreuung und ausschließlich für sportgesunde Personen, die an keinen schweren Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems, der Blutgefäße, des Stoffwechsels oder des bewegungs- und Stützapparates leiden. Nicht angewendet darf HypoxiTraining des weiteren bei:

 

  • Schwangeren Frauen
  • Personen mit krankhaften oder entzündlichen Krampfadern
  • Personen mit Rauschmitteln jeder art
  • Personen mit extrem hohen oder niedrigen Blutdruck
  • Frauen mit Menstruationsbeschwerden

 

Im Zweifel ist ein Arzt zu konsultieren.